Schließen
 
 

Presseportal

 

Pressematerial

Cirque du Soleil stellt Pressemappen mit Informationen zu den verschiedenen Shows und über das Unternehmen zur Verfügung.

Quidam

Quidam: ein namenloser Passant, eine einzelne Figur, die an einer Straßenecke verweilt, eine Person, die vorbeieilt. Es könnte jeder ... oder irgendjemand sein. Jemand, der in unserer anonymen Gesellschaft kommt, geht und lebt. Eine einzelne Person in einer Menschenmenge. Ein Teil der schweigenden Mehrheit. Der Teil in allen von uns, der aufschreit, singt und träumt. Das ist der "Quidam", den der Cirque du Soleil zelebriert. Ein junges Mädchen schäumt vor Wut - sie hat alles gesehen, was es zu sehen gibt und ihre Welt hat jegliche Bedeutung verloren. Ihr Verdruss zerstört ihre kleine Welt und sie findet sich wieder im Universum von Quidam. Ein fröhlicher Begleiter schließt sich ihr an, ebenso wie ein weiterer Charakter, etwas mysteriöser, der versuchen wird, sie mit dem Wunderbaren, dem Verwirrten und dem Erschreckenden zu verführen.

Herunterladen

Auf Tournee in Italien, Frankreich, Portugal, Spanien, Rumänien, Slowakei, Ungarn, Dänemark, Finnland, Litauen, Weißrussland, Israel

Weitere Informationen
 

Quidam - Music

Benoit Jutras’ passionate and intense music is performed live at every show by six musicians playing a wide variety of instruments such as the violin, cello, percussions, saxophone, electric and classical guitars and keyboard.

In Quidam, Cirque du Soleil takes a new approach to vocals. For the first time, the fragility of a childlike voice combines with the strength of a man’s voice to create a powerful blend of sensitivity and intensity.

The musicians follow the artists’ movements and ensure they are in sync with the act.