Georgischer Tanz

Diese Darbietung ist von der langen Widerstandstradition der georgischen Republik inspiriert, deren Einwohner sich über Jahrhunderte hinweg zahlreicher Eindringlinge erwehren mussten. Die Bewegungen der Tänzer erinnern an die Kämpfe der Georgier gegen alle Machthaber, die ihr Land erobern wollten. Ausdauer, Präzision und ein Hauch von Ekstase prägen diesen Tanz.