Fermer
 
 

Salle de presse

 

Communiqués

 
 

Begeisterter Hamburg-Start für den Cirque du Soleil:

28 août 2009
Cirque du Soleil

Varekai verzaubert 2500 Premieren-Gäste

Die spektakuläre Premiere der Cirque du Soleil-Show Varekai wurde vom hanseatischen Publikum stürmisch gefeiert. Mit stehenden Ovationen begann am 28. August das Gastspiel des kanadischen Traumzirkus, der in Hamburg-Moorfleet seine Zelte aufgeschlagen hat. Fast acht Jahre mussten Cirque du Soleil-Fans auf das Hamburg-Gastspiel warten.

Die Show Varekai beeindruckt mit einer Mischung aus Drama und Akrobatik: Überwältigende artistische Darbietungen, innovative Musik und ein fantasievolles Bühnenbild verzauberten die 2500 Premieren-Gäste. „Überirdisch schön" fanden die Hamburger Promis die Show.  Große Zirkus-Fans waren Saskia Valencia, Carolin Fortenbacher und Yasmina Filali. Auch Carsten Spengemann und Nandini Mitra waren auf dem „grünen" Teppich zu sehen. Für Ballett-Chef John Neumeier  war es eine doppelte Premiere: Seinen ersten Besuch beim Cirque du Soleil genoss er zusammen mit Designer Peter Schmidt. „Setzen die Cirque du Soleil-Artisten die Gesetze der Physik außer Kraft?", werden sich einige Zuschauer gefragt haben. Theater-Kollegen Axel Schneider vom Altonaer Theater, Musical-Chef Johannes Mock O`Hara und Professor Norbert Aust vom Schmidts Tivoli ließen sich inspirieren. Die Hamburger Unternehmer Ian Karan, Xing-Gründer Lars Hinrichs und Friedrich Görtz waren ebenfalls auf der Premiere. Große Kinderaugen gab es bei Sänger Patrick Nuo. Er nutzte die Einladung für einen Familienausflug mit Frau und Tochter. 

Der Cirque du Soleil gastiert noch bis zum 4. Oktober in Hamburg.
Tickets für die Show Varekai sind unter cirquedusoleil.com, am Ticket Office auf dem Veranstaltungsgelände und im Hamburger Hof erhältlich.

Veranstaltungsort

Cirque du Solei - Varekai
Unter dem weißen Grand Chapiteau
Amandus-Stubbe-Straße
Südlich Nr.12
22113 Hamburg – Moorfleet